Mudershausen, Rhein-Lahn-Kreis

Wappen von Mudershausen

Hinweisschilder am Panoramablick

Aufschluss über die historischen Flurnamen der Gemarkung Mudershausen und Informationen zum Europäischen Fernwanderweg E1 geben fortan die beiden Hinweisschilder, die nun vom Verein zur Förderung des Obst- und Gartenbaues, von Naturschutz und Landschaftspflege Mudershausen aufgestellt wurden.

Neue Hinweisschilder am Panoramablick

Bei einem Treffen der Mitglieder des Vereinsvorstandes und des Ortsgemeinderates am Panoramablick konnte der Vorsitzende Gerhard Gapp die neuen Informationsschilder über den dort entlanglaufenden Europäischen Fernwanderweg E 1 und die historischen Flurnamen der Gemarkung Mudershausen ihrer Bestimmung übergeben. Ortsbürgermeister Klaus Harbach bedankte sich beim Verein und der Rentnerband, die die Arbeiten verrichteten.

Gefördert wurde das Projekt aus Mitteln der LEADER-Region Lahn-Taunus. Über die Teilnahme des Vorsitzenden der LAG der LEADER-Region, Michael Schnatz (Bürgermeister der VG Diez), des Tourismusbeauftragten der VG Aar-Einrich, Daniel Schmidt und der Designerin Julia Niederwipper waren die Anwesenden besonders erfreut.

Veranstaltungskalender

Termine der kommenden vier Wochen

Heute keine Veranstaltungen.